Führerscheinsaubildung: B96

 

Der Gesetzgeber hat zwischen den Fahrererlaubnis Klasse B & die Fahrerlaubnisklasse BE die Führerscheinklasse B96 geschoben.

Sie erlaubt Zuggesamtgewichte von 4.250 kg mit einem Zugfahrzeig der Klasse B.

 

Bei dieser Ausbildung bedarf es keine theoretische + praktische Prüfung. Die Ausbildung gliedert sich wie folgt:

 

Mit der nach Abschluss der Ausbildung erteilten Teilnahmebescheinigung kann beim Straßenverkehrsamt die Fahrerlaubiss Klasse B96 eingetragen werden.

 

Beispiele für B96 Gespanne:

ZGM PKW 3,0 t + ZGM Anhänger 1t = 4 t ZGM Zug

ZGM PKW 2,2 t + ZGM Anhänger 2t = 4,25 t ZGM Zug

 

 

 

Kurstermine auf Anfrage.


Wo kann man sich anmelden?

Nehmen Sie doch einfach Kontakt zu uns auf oder füllen gleich den Erhebungsbogen aus!

 

 

 

 


 

Termine

 

Anmelden