Lager & Logistik

Unsere Qualität spricht für sich, denn sie ist das Ergebnis kontinuierlicher Verbesserung unserer Dienstleistungen und Angebote. Wir unterziehen uns jährlich strengen Zertifizierungs-Audits nach DIN EN ISO 9001:2015 und AZAV, um dies zu gewährleisten. Dadurch sind wir berechtigt, Bildungsgutscheine der Agentur für Arbeit anzunehmen.

Wir legen großen Wert darauf, unsere etablierten Strukturen zu erhalten und weiter zu stärken. Dabei pflegen wir faire und persönliche Beziehungen im Umgang mit unseren Kunden, Partnern und untereinander.

Unsere Stärken liegen in unserer Kompetenz, unserem Service und unserem wirtschaftlichen Denken. Wir stellen sicher, dass die Kosten im Einklang mit der erbrachten Leistung, der Qualität, den Erwartungen unserer Kunden und den Anforderungen des Arbeitsmarktes stehen.

Gabelstaplerausbildung

Ohne Gabelstapler läuft im heutigen Güterverkehr fast nichts mehr. Die Bedienung dieser Flurförderfahrzeuge erfordert Können und Geschick, um Sach- oder schlimmstenfalls Personenschäden zu vermeiden – das gilt es zu trainieren. Die Inhalte dieses Lehrganges entsprechen dem Musterlehrplan aus den Berufsgenossenschaftlichen Grundsätzen DGUV 68/308-001. In diesem Lehrgang gibt es ein großes Zeitfenster für Fahr- und Stapelübungen. Zusätzlich gehören Unterweisungen an Mitgänger-Flurförderfahrzeugen und Vorbereitungen an LKW und Anhängern zur Beladung zum Inhalt. Die Beladung selbst und das Üben mit Ladungssicherungsmitteln kommen ebenfalls nicht zu kurz.

Ausbildung zum Gabelstaplerfahrer

Befähigungsnachweis nach DGUV 68/308-001

Dieser Lehrgang richtet sich an Fahranfänger im Bereich Flurförderfahrzeuge und Gabelstapler, die keine oder nur geringe Vorkenntnisse haben.

Zielgruppe
Lehrgangsvoraussetzungen
Ausbildungsinhalte
Leistungen
Termine
Unterrichtszeiten
Lehrgangsdauer

Ausbildung zum Gabelstaplerfahrer - Verkürzte Ausbildung

Befähigungsnachweis nach DGUV 68/308-001

Dieser Lehrgang richtet sich an Fahrer im Bereich Flurförderfahrzeuge und Gabelstapler mit Vorkenntnissen.

Wichtig:
Teilnehmer dieses Lehrganges müssen gute Vorkenntnisse im betrieblichen Einsatz von Flurförderfahrzeugen mitbringen. Die letzte regelmäßige Tätigkeit in diesem Bereich sollte nicht länger als zwölf Monate zurückliegen.

Zielgruppe
Lehrgangsvoraussetzungen
Ausbildungsinhalte
Leistungen
Termine
Unterrichtszeiten
Lehrgangsdauer

"Grundlehrgang Kranführer LKW-Ladekran"

Ladekräne spielen im Baustoff- und Holztransport ebenso eine wichtige Rolle wie in der Abschleppbranche, um nur einige Beispiele zu nennen. Aufgrund der komplexen Technik und der gewaltigen Lasten, die mittels Ladekran umgeschlagen werden können, schreibt die berufsgenossenschaftliche Richtlinie „Krane“ (BGV D6) zwingend eine theoretische und praktische Unterweisung mit Befähigungsnachweis für das Bedienpersonal vor.
In diesem Lehrgang vermitteln wir Ihnen das geforderte Basiswissen und weitere wertvolle Erfahrungswerte, um LKW-Ladekrane sachkundig gemäß den Vorgaben der Berufsgenossenschaft bedienen zu können.

Befähigungsnachweis gemäß BGG 921 | Pflichtausbildung nach DGUV Vorschrift 52 „Krane“

Zielgruppe
Lehrgangsvoraussetzungen
Ausbildungsinhalte
Leistungen
Abschluss
Termine
Unterrichtszeiten
Lehrgangsdauer

Ladungssicherung gemäß VDI 2700a und BKrFQG (Güterverkehr)

Dieser 2-Tages-Lehrgang führt zum Erwerb des Ausbildungsnachweises VDI 2700a gemäß den VDI-Richtlinien und wird gleichzeitig als 2x 7-Stunden-Weiterbildung gemäß BKrFQG anerkannt und deckt den Kenntnisbereich 1 der Anlage BKrFQV ab.<br><br>

In diesem Lehrgang vermitteln wir die physikalischen, technischen und rechtlichen Grundlagen der Ladungssicherung. Schwerpunkte sind dabei die richtige Lastverteilung auf dem Fahrzeug, die Berechnung der Zurrkräfte und das korrekte Stauen von Stückgütern. Im praktischen Teil geht es hauptsächlich um die Anwendung der Zurrmittel mit den richtigen Winkeln und den daraus resultierenden Kräften auf die Ladung. Weit verbreitete Irrtümer und Fehleinschätzungen zu den Begriffen Reibung, Trägheit und Beschleunigung sollen dabei ausgeräumt werden.

Zielgruppe
Lehrgangsvoraussetzungen
Ausbildungsinhalte
Leistungen
Termine
Unterrichtszeiten
Lehrgangsdauer
parallax background

Sie haben weitere Fragen zu unseren Ausbildungsangebot?

Schreiben Sie uns direkt über unser Kontaktformular eine Nachricht - wir setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung um alle offenen Fragen zu klären. Wir freuen uns auf auf Ihre Anfrage!